Entstehung 

© Plastikbitches
© Plastikbitches
© Plastikbitches

Das Müllsammeln unter dem Namen Plastikbitches hat relativ unspektakulär angefangen. Wir sind durch Zufall am 8.6.2019 an einer ruhigen Gegend des Soestbaches entlang gelaufen und haben dort im Wasser eine

rote Tüte gefunden. Wir haben diese aus

dem Wasser heraus geholt und sie mit

Müll vom Ufer gefüllt. 

Uns ist aufgefallen, dass noch viel mehr Müll herum liegt. Nach einiger Zeit haben wir viel Plastik und Papiermüll aufgesammelt, aber auch zahllose Zigarettenstummel und Kronkorken. 

Wir haben uns danach viele Gedanken gemacht und schließlich angefangen Müll aus dem Soestbach, von Parkplätzen und an der Straße zu sammeln. Wir haben im Laufe der Zeit einige Mitglieder dazu gewonnen durch

die ESG Soest und mehrere Zeitungsartikel

Heute sammeln wir mehrmals im Monat Müll am Soestbach und werden immer wieder von Passanten angesprochen, die genau so über Umweltverschmutzung denken.

© Plastikbitches